Regelunterricht unter Pandemiebedingungen ab Montag, 14.06.

Erstellt von Dr. T. Schultis |

Unser Schulleiter informiert über die Organisation des Unterrichts ab Montag, dem 14.06.

Liebe Schülerinnen und Schüler,

 

erfreulicherweise können (Stand heute) alle Schülerinnen und Schüler ab kommenden Montag, den 14.06.21 wieder in den Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen zurückkehren.

 

Das heißt, wir werden ab nächster Woche keinen Wechselunterricht mehr durchführen, sondern haben in allen Klassen Präsenzunterricht.

Das Abstandsgebot soll(!) - sofern es die örtlichen Verhältnisse und die Anforderungen des Unterrichts zulassen - eingehalten werden. Der Mindestabstand von 1,5m gilt aber zwingend nur noch in den Pausen, wenn keine Masken getragen werden.

 

Aber: es besteht weiterhin Masken- und Testpflicht.

 

Sportunterricht (und Schwimmen): Im Freien darf fachpraktischer Sportunterricht stattfinden. In den Hallen (Hallenbad) darf er nur kontaktarm erfolgen. Der Sportunterricht wird an unserer Schule aber verzögert starten, da durch Ausfälle von Lehrkräften Stundenplanänderungen notwendig waren.

 

Ich freue mich, dass sich weiterhin eine Tendenz in Richtung "Normalität" abzeichnet und wünsche uns allen, dass diese bis zu den Sommerferien anhält.

 

Herzliche Grüße,

 

Dr. Thomas Schultis

Zurück